Termine

+
© picture alliance | AA/Sefa Karacan

Lisa Marie Schweizer

Gewichtheben

Mittelgewicht

Lisa Marie Schweizer hat die Olympischen Spiele in Paris als Fernziel ausgegeben. Das war es auch bereits 2021, als sie es überraschend auf die Startliste in Tokio schaffte. Dort präsentierte sie sich trotz Bandscheibenvorfall und belegte einen sehr guten zehnten Platz. In Paris darf es gerne noch ein paar Plätze weiter nach vorne gehen.

ÜBER MICH

Geburtsdatum: 18. Juli 1995
Geburtsort: Schwedt/Oder
Verein: AV 03 Speyer
Trainer: Almir Velagic
Trainingsstätte: OSP / Bundesverband Deutscher Gewichtheber in Leimen

Was machst Du beruflich bzw. welche Ausbildung machst Du und wie lässt sich Beruf und Sport überhaupt vereinen?
Polizistin in Rheinland-Pfalz (Sportfördergruppe)

In welchem Verein und wann begann Deine sportliche Laufbahn?
Meine sportliche Laufbahn begann 2009 im TSV Blau-Weiß 65 Schwedt.

Was machst Du am liebsten, wenn Du keinen Sport treibst?
Meine Katzen kuscheln, lesen, Unternehmungen/Reisen, Freunde treffen

Es ist gut, dass es das Team Paris gibt, weil…
...man als Athlet nicht nur durch das Netzwerk nachhaltig unterstützt wird, sondern auch attraktive Möglichkeiten erhält, an die man sonst nicht so einfach herankommt!

BESTLEISTUNG

229kgOlympischer Zweikampf
104kgReißen
125kgStoßen

SPORTLICHE ERFOLGE

20222. PlatzEM olympischer Zweikampf
 1. PlatzEM Reißen
 3. PlatzEM Stoßen
202110. PlatzOlympische Spiele Tokio
 4. PlatzEM olympischer Zweikampf
20191. PlatzDM olympischer Zweikampf
 11. PlatzEM olympischer Zweikampf
 21. PlatzWM olympischer Zweikampf
201616. PlatzEM olympischer Zweikampf

INSTAGRAM

Downloads

© Team Paris | Alex Grüber
© Team Paris | Alex Grüber

Premium-Partner

Sport-Partner